1. trending
  2. schlaganfall

Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall

Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall – Paco Steinbeck ist ein spanisch-deutscher Antiquar und Kunsthändler. Steinbeck begann seine Karriere als Thai-Boxer im Alter von nur 18 Jahren.

Darüber hinaus ist sie Model für andere Veranstaltungen, darunter die Berlin Fashion Week.

Mit dem Verkauf von zwei 90-Millionen-Euro-Meisterwerken von Peter Paul Rubens festigte er seinen Ruf als versierter Kunsthändler.

Seine Social-Media-Kanäle waren mehrere Wochen am Stück komplett inaktiv. Jetzt ist es offiziell: Paco Steinbeck, der selbsternannte

„Super-Handler“, starb Anfang Juni an einem Herzinfarkt. Er setzte seine qualvolle Reise im Krankenhaus fort. Sein Manager hatte ihm zu diesem Zeitpunkt grünes Licht gegeben.

„Promi Big Brother“- und „Die Superhandler“-Star Paco Steinbeck ist nach Berichten der „Bild“ am 6. Juni gestorben.

Juni hatte in seinem Haus in Gießen einen Herzinfarkt erlitten. Sie rief den Rettungsdienst an, weil ihre Freundin in der Nähe war und alles sah.

Nachdem Steinbeck plötzlich aufhörte zu atmen, musste der Rettungsdienst einen HLW durchführen, um ihn wieder zum Leben zu erwecken.

Nach Transport ins Krankenhaus durch einen 47-jährigen Patienten wurde im Krankenhaus ein künstliches Koma eingeleitet.

Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall
Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall

Steinbeck überstand die schwierige Phase und begann schließlich von selbst zu verkümmern.

Dann kam laut der Zeitung der nächste Schock. Ein weiterer Herzinfarkt traf Steinbeck, während er im Krankenhaus war.

Er hatte eine weitere Episode, in der er aufhörte zu atmen, zum Leben erweckt und dann wieder in ein fiktives Koma versetzt wurde.

Paco Steinbeck wurde Anfang des Monats wegen zweier Herzinfarkte ins Krankenhaus eingeliefert.

Es braucht zwei Schritte, um die berühmte Reality-TV-Persönlichkeit, die durch RTLs „The Superhandler“ berühmt wurde, wieder zum Leben zu erwecken.

READ ALSO  David Garrett Vermögen

Seitdem wird er auf einer Intensivstation behandelt, aber es scheint, dass er zu diesem Zeitpunkt Fortschritte in Richtung Gentherapie macht.

Paco Steinbeck wurde durch seine Rolle als „Superhändler“ in einer beliebten Sendung zu einem bekannten Gesicht im deutschen Fernsehen.

In der finalen Staffel von „Promi Big Brother“ war er zu sehen, musste die Show aber kurz vor dem Finale verlassen. Jetzt hat der 47-Jährige einen weiteren

wichtigen Plan – Entspannung. Denn Steinbeck hatte im Juni zwei Herzinfarkte erlitten und musste in ein medizinisch bedingtes Koma versetzt werden.

Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall

Das bestätigte sein Management auf Anfrage von RTL. Nach Steinbecks erstem Herzinfarkt rief sein Freund den Arzt an.

Nach den Genesungsverfahren wurde der 47-Jährige ins Krankenhaus gebracht und für einige Tage in ein künstlich herbeigeführtes Koma versetzt.

Dann kommt der Schocker: Nach der Rettung aus dem Koma erleidet „Superhändler“-Star einen zweiten Herzinfarkt. Danach gab es Atemstillstand,

Superhändler Paco Steinbeck SchlaganfallNicht verfügbar
Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall

Reanimation und noch ein weiteres fiktives Koma zu bewältigen. In der deutschen Fernsehserie Der Superdealer – 4 Zimmer, 1 Deal, die auf RTL ausgestrahlt wird, ist

Steinbeck seit Januar 2019 zu sehen. Um Spenden für wohltätige Zwecke zu sammeln, plant er, 2020 beim RTL-Beitragsmarathon mit einem

Auto an den Start zu gehen. Steinbeck wird am neunten teilnehmen Staffel von Promi Big Brother, die im August 2021 auf Sat.1 ausgestrahlt wird, im „Container“.

Obwohl er einen Bart, Tätowierungen und einen Sinn für teure Mode hat, ist das kaum das, was man von einem Antiquar erwarten würde.

Paco Steinbeck hingegen ist genau so. Wie tickt er auf persönlicher Ebene?

READ ALSO  Annett Louisan Gewicht

Paco Patrick Steinbeck Garcia-Rubio, ein Profi namens Paco Patrick Steinbeck Garcia-Rubio, ist seit der Premiere im Jahr 2019 bei der

Trash-Sensation „4 Rooms, 1 Transaction“ zu sehen. In der Vergangenheit hatte er zahlreiche öffentliche Auftritte und Auftritte arbeitete als Model.

Er hingegen blieb meistens vor der Kamera sitzen, da er seiner Meinung nach zu klein war, um über die Reling zu gehen.

In diesem Fall sehen Sie Inhalte aus einer anderen Quelle (Instagram). Sie können mit einem einzigen Klick zwischen dem Anzeigen und Ausblenden der Informationen dieser Quelle wechseln.

Paco Steinbeck besitzt ein Antiquitätengeschäft in Gießen, in dem er verschiedenste Gegenstände, darunter Artefakte, an

Sammler und andere Interessenten verkauft. Darüber hinaus bietet er über seine Filiale „Antik Gießen“ Home- und Business-Lösungen an.

Der Verkauf von zwei Gemälden von Peter Paul Rubens im Wert von 90 Millionen US-Dollar war seine bisher größte Transaktion.

Paco Steinbeck ist der “große Bruder”, und ein “Super-Dealer” wird ihn für die Nacht begleiten. Einer der aktuellen Bewerber für die

Reality-Show „Promi Big Brother“ im Jahr 2021 ist ein Antiquitäten- und Kunsthändler. „Die Superdealer“ dürften einigen von

Ihnen aus dem RTL-Fernseh bekannt sein. Einer der renommiertesten Antiquitäten- und Kunsthändler Europas, Paco Patrick Steinbeck Garcia-Rubio, ist ebenfalls 46 Jahre alt.

Im Laufe von fünf Millionen Transaktionen kaufte ein österreichischer Tycoon die beiden Gemälde von Rubens für insgesamt 90 Millionen Euro (rund 100 Millionen Dollar).

Immerhin war RTL auf Comedian Paco Steinbeck aufmerksam geworden, der derzeit in „Die Superhandel“ zu sehen ist, und hatte ihn eingeladen, ab Januar 2019 in der Show aufzutreten.

READ ALSO  Jan Kralitschka Kinder
Comments to: Superhändler Paco Steinbeck Schlaganfall

Your email address will not be published.