1. grobe
  2. trending

Rurik Gislason Größe

Rurik Gislason Größe – Der ehemalige isländische Fußballprofi Rrik Gslason (geboren am 25. Februar 1988) war ein Mittelfeldspieler, der für verschiedene

Mannschaften spielte. Rrik Gslason ist ein ehemaliger isländischer Fußballspieler, der für die isländische Nationalmannschaft spielte.

Er verbrachte mehrere Jahre als Spieler für den 1. FC Nürnberg in der 2. Bundesliga des deutschen Fußballs.

Gslason wurde am 25. Februar 1988 in der isländischen Hauptstadt Reykjavik geboren. Wie andere Fußballer entdeckte er seine

Fähigkeiten auf dem Feld schon früh in seiner Karriere, als er für den HK Kópavogur spielte. Gslason wechselte 2004 in die

Jugendmannschaft des belgischen Klubs RSC Anderlecht, konnte sich dort aber nicht nachhaltig durchsetzen.

Danach kehrte er im nächsten Jahr in die 1. Deild für den HK Kópavogur zurück, um seine Karriere fortzusetzen (1. Liga).

Danach unterschrieb er beim englischen Verein Charlton Athletic, wo er im nächsten Jahr hauptsächlich in der Reservemannschaft spielte.

2007 unterschrieb er einen Dreijahresvertrag beim dänischen Klub Viborg FF, der den Höhepunkt seiner Profikarriere darstellte.

Während seiner Zeit dort erzielte er beeindruckende 17 Tore in 47 Spielen und wurde anschließend von Odense BK verpflichtet.

Rurik Gislason Größe

2011 wurde Rrik als Mitglied des isländischen U21-Kaders ausgewählt, der nach Dänemark reiste, um an der

UEFA-U21-Fußballmeisterschaft 2011 teilzunehmen. Der Stürmer wurde für das erste Spiel des Turniers gegen Weißrussland auf die Bank gesetzt.

Anfang dieses Jahres wurde er für die nächste Weltmeisterschaft in Russland in Islands 23-köpfigen WM-Kader nominiert.

Er etablierte sich schnell als festes Mitglied des Teams und trat 112 Mal für sie auf. In der Saison 2010/11 wurde er Meister und qualifizierte sich damit für die UEFA Europa League.

READ ALSO  Anja Kohl Verheiratet

Gslason wechselte ein Jahr später zum FC Kopenhagen, wo er seine größten Erfolge im Vereinsfußball feierte: Die Mannschaft gewann 2013 die dänische Meisterschaft und 2015 den Pokal.

In der Saison 2015/16 war Gslason Mitglied des 1. FC Nürnberg, der in der 2. Liga spielte. Auf seiner bisherigen Position war er jedoch unzufrieden und hoffte auf neue Impulse beim SV Sandhausen.

Sandhausen gewann mit ihm die Meisterschaft, und am Ende der Saison wurde er von Heimir Hallgrimsson nominiert, um Island bei der FIFA-Weltmeisterschaft 2018 in Russland zu vertreten.

Rurik Gislason wurde am 25. Februar 1988 in der isländischen Hauptstadt Reykjavik geboren. Der Youngster begann seine Karriere beim isländischen

Verein HK Kópavogur, bevor er im Frühjahr 2004 zur Jugendmannschaft des RSC Anderlecht wechselte. Im Herbst desselben Jahres verließ er den Verein wieder,

kehrte aber im Frühjahr 2005 zurück, um seine Karriere fortzusetzen Verein. Gislason ist 2005 nach Kópavogur

zurückgekehrt und hat zum ersten Mal am Pepsideild teilgenommen, dem bekanntesten Wettbewerb der Inseln.

Stürmer wechselte im August 2005 von Deutschland nach England, wo er die meiste Zeit bei der Reservemannschaft verbrachte.

Gislasons Dienste wurden 2007 vom dänischen Verein Viborg FF gesichert, der sich bereit erklärte, ihn für drei Jahre zu behalten.

Die Inselbewohner waren während der gesamten Saison ein reguläres Mitglied des Kaders, dienten jedoch hauptsächlich als

Ersatz für den Rest des Kaders. Erst in den letzten Wochen, als der Abstieg des Klubs so gut wie sicher war, fand er sich immer

häufiger in der Startelf wieder und erzielte in Spielen gegen Brndby IF und Lyngby BK sein erstes Tor in der dänischen Profiliga von denen sind derzeit in der Abstiegszone.

READ ALSO  Martin Feifel Ehefrau
Rurik Gislason Größe1.84 m
Rurik Gislason Größe

Gislason hat sich als Stammspieler in der zweiten Liga etabliert und ist zu einem wichtigen Mitglied der Vereinsgründung geworden,

was zu einer Vertragsverlängerung bis 2012 führte. Gslason tauschte seine Fußballschuhe im Jahr 2021 gegen ein Paar Tanzschuhe.

Er war Teilnehmer der 14. Staffel der RTL-Tanzshow “Let’s Dance”, die am 26. Februar Premiere feierte und am 28. Mai mit dem großen Finale endete. Renata Lusin war die Geschäftsfrau,

die neben ihm arbeitete. Der attraktive und sympathische Insulaner war von der Jury, seinen Mitbewerbern und natürlich dem

Publikum für seine tänzerischen Fähigkeiten gelobt worden – so war es keine Überraschung, als er ins

Finale einzog und den Titel Dancing Star 2021 über Valentina gewann Pahde und Nicolas Puschmann.

Ein Jahr später trat er für kurze Zeit als Gastjuror auf. Joachim Llambi konnte bei der Jubiläumsshow

„Let‘s Dance“ 2022 wegen einer Koronarinfektion nicht auftreten, die Show wurde daher verschoben.

Sein Auftritt bei „The Masked Singer“ im Jahr darauf kam für viele völlig überraschend. Gislason verkleidete sich im Kostüm der

Rurik Gislason Größe
Rurik Gislason Größe

Gorillas und unterlag erst im Halbfinale. Bemerkenswert ist, dass zunächst Sänger wie Howard Carpendale und der Graf von

Unheilig hinter der Maske vermutet wurden. Nach drei Spielzeiten und insgesamt 68 Einsätzen wurde Gislason in der Saison

2015/16 vom 1. FC Nürnberg in die 2. Bundesliga gehandelt. 30 Spiele hat er für die Franken bestritten, gelegentlich wurde er auch

in den Regionalliga-Kader des Vereins berufen. Der SV Sandhausen gewährte den Stürmer im Januar 2018 eine einjährige Vertragsverlängerung,

die bis zum Ende der laufenden Saison läuft. Beim 1:1 gegen den FC Erzgebirge Aue am 3. März 2018 erzielte er sein erstes

READ ALSO  Marion Kracht Alter

Tor für die Kurpfälzer. Zum Sommer 2018 hat sich Sandhausen Gislason an ihn gebunden und ihm einen Zweijahresvertrag verschafft.

Nach Ablauf seines Vertrages im Jahr 2020 werden die Inselbewohner die Kontrolle über die SVS abgeben und damit ihre Profikarriere effektiv beenden.

Comments to: Rurik Gislason Größe

Your email address will not be published.