1. Vermögen

Macaulay culkin vermögen

Macaulay culkin vermögen – Macaulay Culkin Culkin ist ein Schauspieler und Musiker aus den Vereinigten Staaten. In den frühen 1990er Jahren war er einer der berühmtesten Kinderschauspieler der Welt. Besonders bekannt wurde er durch seine Rollen als Kevin in „Kevin – Allein zu Haus“ und „Kevin allein in New York“. Im Jahr 2018 war Culkin Gast im Weihnachtsspecial von YouTuber James Rolfe (alias The Angry Video Game Nerd). Er und Rolfe sollten die Videospiele „Kevin – Allein zu Hause“ spielen und sich darüber lustig machen, die auf seinen alten Filmen basierten.

Christopher „Kit“ Culkin, der ein Filmstar war, und Patricia Brentrup hatten Culkin. Kieran Culkin und Rory Culkin sind zwei seiner sechs Geschwister, die auch Schauspieler sind. Er ist der Neffe der Schauspielerin Bonnie Bedelia und der Pate von Michael Jacksons Tochter Paris Jackson. Seine Schwester Dakota Culkin kam 2008 bei einem Autounfall ums Leben.

Etwas Bio darüber Macaulay culkin vermögen

  • Im Alter von vier Jahren stand Culkin zum ersten Mal auf der Bühne in dem Stück Bach Babies in New York City.
  • Culkins schauspielerischer Durchbruch gelang ihm mit seiner Rolle in dem Film „Allein mit Onkel Buck“ (1989). Seine Popularität beim amerikanischen Publikum wuchs dank der erfolgreichen Familienkomödien „Kevin allein zu Hause“ (1990) und „Kevin allein in New York“ (1992), bei denen beide Regie führten von Chris Kolumbus.
  • An alte Erfolge konnte er jedoch nicht mehr anknüpfen.
  • Hinzu kam das Problem vieler ehemaliger Kinderstars, mit zunehmendem Alter aus dem etablierten Rollenbild herauszuwachsen und nur schwer ein neues zu finden.
  • In dem Musikvideo „Black or White“ (1991) von Popstar Michael Jackson (eine Singleauskopplung aus seinem Album Dangerous) traten Culkin und die Schauspieler George Wendt und Peggy Lipton in Gastrollen auf; unter der Regie von John Landis.
READ ALSO  Remo Stoffel Vermögen
Macaulay culkin vermögen16 million euros

Macaulay culkin vermögen

Macaulay Culkin, einer der prominentesten jungen Künstler aller Zeiten, wurde auf der ganzen Welt bekannt. Im Alter von vier Jahren trat er in Theatershows und Fernsehfilmen auf, aber John Hughes’ Onkel Buck, in dem er neben John Candy mitspielte, verschaffte ihm seinen großen Durchbruch an den Kinokassen.

Im nächsten Jahr verschaffte ihm Culkins Rolle als Kevin McCallister in „Kevin – Allein zu Hause“ seinen großen Durchbruch. Außerdem freundete er sich gut mit Michael Jackson an, trat in seinem „Black or White“-Video auf und wurde als Pate von Paris ausgewählt.
Culkin verließ die Schauspielerei mit 14 Jahren. Er ist als Erwachsener in Programmen wie American Horror Story aufgetreten.

Die Fortsetzung trägt den Titel Lost in New York. Er würde dadurch fast 4,5 Millionen Dollar an zusätzlichem Einkommen und Vermögen gewinnen, das ist der Betrag, den er erhalten hätte, wenn er dieselbe Rolle noch einmal gespielt hätte. McAllister Kevin Obwohl die Fortsetzung nicht annähernd so erfolgreich war wie die erste, war Culkin jetzt eine bekannte und marktfähige Marke.

Culkin bekam Geld, auch wenn er in schlechten Filmen auftrat. “Party Monster” ist ein Beispiel dafür; es brachte ihm eine zusätzliche Million Dollar ein, aber der Film gähnte, obwohl seine Musik die Charts anführte. Bei „Saved“ verdiente er zusätzlich 1 Million Dollar und demonstrierte Kassentrends.

Er verließ sein Leben der Mittelmäßigkeit und stieg in die boomende Voiceover-Branche ein. Er nahm 2005 einen Robot Chicken-Charakter an, und das war der Anfang. Sein erwartetes Gehalt für seine fünf Jahre in der Show beträgt 1,6 Millionen Dollar. Darüber hinaus schloss er Produktlizenzvereinbarungen ab, die sein Gesamtvermögen um etwa 350 US-Dollar erhöhten.

READ ALSO  Sükrü Pehlivan Vermögen

Culkin heiratete 1998 die Schauspielerin Rachel Miner, kurz bevor sie 18 wurde; Das Paar ließ sich jedoch im Jahr 2000 scheiden. Der ehemalige Kinderstar feierte ein Comeback in Party Monster, dem Spielfilmdebüt der Dokumentarfilmer Fenton Bailey und Randy Barbato, das den realen Aufstieg und Fall eines Jugendclub-Promoters zeigt.

Lisa Lopez (2011-2013). Irene Lopez, eine spanische Schauspielerin, und Macaulay waren angeblich von Anfang 2011 bis 2013 zusammen. Preis, Jordan Lane (2013-2017) Auf der Spitze des Café de Flore wurde er 2013 in Paris, Frankreich, mit der amerikanischen Sängerin und beobachtet Schauspielerin Jordan Lane Price. Sie sind immer noch eine Einheit. Das Paar trennte sich 2017. Lynn Song (seit 2017). Brenda Song, eine Schauspielerin, und Culkin begannen im Oktober 2017 miteinander auszugehen. Am 5. April 2021 brachte das Paar einen Sohn zur Welt, den sie Dakota Song Culkin nannten.

Macaulay wurde römisch-katholisch erzogen und verbrachte fünf Jahre an der St. Joseph’s School in Yorkville, bevor er zur Professional Children’s School wechselte. Sein Vater, Christopher Cornelius „Kit“ Culkin, ist der Bruder von Bonnie Bedelia und ein ehemaliger Künstler, der für seine Broadway-Auftritte bekannt ist. Patricia Brentrup, die Culkin nie geheiratet hat, ist seine Mutter.

Im selben Monat spielte ihn Greens alter Bandkollege Jack Dishel/Only Son im Musikvideo zum Song „Stamp Your Name On It“.

Er taucht in einem YouTube-Video auf, in dem er darüber spricht, wie er im September 2012 seine New Yorker Wohnung in ein Malatelier verwandelt hat.

Culkin trat im Juli 2016 in einem Fernsehwerbespot von Compare the Market auf. Bunny Ears, eine Humor-Website und ein Podcast, die Culkin im Januar 2018 startete und andere Promi-Websites verspottete, darunter Gwyneth Paltrows Goop.

READ ALSO  Samu Haber Vermögen
macaulay culkin vermögen
Comments to: Macaulay culkin vermögen

Your email address will not be published. Required fields are marked *